Zum Warenkorb
Zurück zur Website
Kartentyp wählen

Einzelkarten
Gruppenkarten
Familienkarten
Jahreskarten




Zurück zur Website
Karte(n) wählen

Eintritt Erwachsene
€ 8.00 / Stk.

Ab 10 Einzelkarten empfehlen wir die ermäßigten Gruppenkarten!

Bitte Menge auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zur Auswahl
Karte(n) wählen

Familien-Karte (2 Erwachsene mit mind. einem Kind unter 19 J.)
€ 13.00 / Stk.
Anzahl der Kinder



Bitte Menge auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zur Auswahl
Karten wählen

Eintritt Gruppe (ab 10 P.)
€ 6.00 / Stk.

Bitte mindestens 10 Stück auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zur Auswahl
Karte(n) wählen

Jahreskarte hdgö
€ 15.00 / Stk.
Vorname*:

Nachname*:

Geburtsdatum*:

E-mail:



Bitte alle Pflichtfelder(*) ausfüllen!

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zur Auswahl
OK
OK
Themen- und KuratorInnenführungen

Neue Einblicke: Regelmäßige Themen- und KuratorInnenführungen ermöglichen es, die Ausstellung Aufbruch ins Ungewisse – Österreich seit 1918 aus immer wieder neuen Blickwinkeln kennenzulernen. Auch zu den Wechselausstellungen am Alma Rosé Plateau finden Führungen statt. Alle Termine im März und April 2019 finden Sie hier in der Übersicht wie auch im Veranstaltungskalender.


Dauer: ca. eine bis eineinhalb Stunden

 

Begrenzte TeilnehmerInnenzahl. Sie erhalten Tickets an der Museumskassa.
Alle Informationen zu den Eintritts- und Führungspreisen finden Sie unter hdgoe.at/zeiten-preise

 

 

August 2019

Donnerstag, 1. August, 18.00 Uhr
Kuratorinnenführung: Tod oder Befreiung? Bombenkrieg und Erinnerung in Österreich
Kuratorinnenführung mit Nicole-Melanie Goll

 

 

Sonntag, 4. August, 13.00 Uhr
Vernichtungsort Malyj Trostenez. Geschichte und Erinnerung
Führung mit Anna Jungmayr

 

 

Donnerstag, 22. August, 18.00 Uhr
Wer ist so frei? Der Kampf um Grund- und Menschenrechte
Themenführung mit Antonia Plessing

 

 

Donnerstag, 29. August, 18.00 Uhr
Vernichtungsort Malyj Trostenez. Geschichte und Erinnerung
Kuratorenführung mit René Bienert

 

 

 

September 2019

 

Sonntag, 1. September, 16.00 Uhr
Vernichtungsort Malyj Trostenez. Geschichte und Erinnerung
Führung mit Nicole Mairhofer

 


Donnerstag, 5. September, 18.00 Uhr
Vernichtungsort Malyi Trostenez. Geschichte und Erinnerung
Kuratorinnenführung mit Heidemarie Uhl und Michaela Raggam-Blesch

 


Sonntag, 8. September, 16.00 Uhr
Schuld sind die „Anderen“. Antisemitische und rassistische Feindbilder in der österreichischen Geschichte
Themenführung mit Anna Jungmayr

 


Freitag, 13. September, 16.30 Uhr
Der Ruf nach dem starken Mann. Demokratie in Bedrängnis
Themenführung mit Markus Fösl

 

 

Sonntag, 22. September, 16.00 Uhr
Hoch die Republik! Meilensteine der Demokratieentwicklung seit 1918
Themenführung mit Nikolaus Kowarz

 


Donnerstag, 26. September, 18.00 Uhr
Malyj Trostenez, TäterInnen und Nachkriegsjustiz
Kuratorenführung mit René Bienert (VWI) und Georg Hoffmann

 


Sonntag, 29. September, 12.00 / 14.00 / 16.00 Uhr
In Bewegung bleiben. Kämpfe von Frauen um Teilhabe und Gleichberechtigung
Themenführungen mit Sebastian Dallinger und Sarah von Holt im Rahmen des Tag des Denkmals 2019

 

 

 

Oktober 2019

 

Freitag, 4. Oktober, 18.00 Uhr
Gleich, gleicher, ungleich. Der Kampf um Grund- und Menschenrechte
Themenführung mit Antonia Plessing

 


Sonntag, 6. Oktober, 16.00 Uhr
Vernichtungsort Malyj Trostenez. Geschichte und Erinnerung
Führung mit Dominik Ivancic

 


Donnerstag, 10. Oktober, 18.00 Uhr
„...wohl noch sagen dürfen” – Meinungsfreiheit, Propaganda und Zensur im öffentlichen Raum
Kuratorenführung mit Stefan Benedik

 


Freitag, 11. Oktober, 16.30 Uhr
Hoch die Republik! Meilensteine der Demokratieentwicklung seit 1918
Themenführung mit Katharina Kraus

 


Sonntag, 13. Oktober, 16.00 Uhr
Zurück im Herzen Europas – Österreich und das Jahr 1989
Themenführung mit Stefan Riedl

 


Sonntag, 20. Oktober, 16.00 Uhr
Schuld sind die „Anderen“. Antisemitische und rassistische Feindbilder in der österreichischen Geschichte
Themenführung mit Nicole Mairhofer

 


Sonntag, 27. Oktober, 16.00 Uhr
Die Donau so grau … Veränderung, Zerstörung und Schutz von Umwelt im 20. und 21. Jahrhundert
Themenführung mit Sebastian Dallinger

 


Dienstag, 29. Oktober, 16.30 Uhr
Österreich – eine Erfindung?
Kuratorinnenführung mit Birgit Johler

 

Donnerstag, 31. Oktober, 18.00 Uhr
Widerspenstige Erzählungen. Künstlerische Auseinandersetzungen mit Geschichte
Themenführung mit Eva Meran